Datenschutzerklärung


Wir verpflichten uns zum Schutz der Privatsphäre der Besucher und Kunden, die unsere Websites nutzen. Wir nehmen den Datenschutz sehr ernst. Das Team von Yours Clothing kennt und achtet die Bedeutung des Datenschutzes im Internet.

Der nachfolgende Text repräsentiert unsere Datenschutzerklärung. Diese enthält Informationen zu den Regeln, die wir bei der Nutzung von uns erhobener personenbezogener Daten befolgen.

Informationen zum Unternehmen

Yours Clothing Limited (Adresse: Unit B, Finmere Park, Southgate Way, Orton Southgate, Peterborough, PE2 6YG, Vereinigtes Königreich) ist in England und Wales unter der Firmennummer 2886196 registriert und betreibt seine Websites unter den Handelsnamen Yours Clothing und BadRhino. In dieser Erklärung beziehen sich die Ausdrücke „wir“, „unser“ und „uns“ auf Yours Clothing Limited.

Wir sind verantwortlich für alle Daten, die uns über unsere Websites, mobile Apps, in Läden und auf unseren Social-Media-Seiten zur Verfügung gestellt werden. Wir sind beim Datenschutzbeauftragten des Vereinigten Königreichs (Information Commissioner‘s Office) unter der Nummer Z1618891 registriert.

Alle künftigen Änderungen an unserer Datenschutzerklärung werden auf dieser Seite veröffentlicht. Diese Erklärung wurde zuletzt im Februar 2018 aktualisiert.

Jegliche Anliegen oder Fragen im Hinblick auf unsere Datenschutzrichtlinie oder die Verwendung personenbezogener Daten durch Yours Clothing sind per E-Mail unter Kontaktiere uns an uns zu richten.

Gründe für die Erhebung von Daten

Wir erkennen die Notwendigkeit an, Kundendaten angemessen und gesetzeskonform zu behandeln, und erheben und verarbeiten Daten ausschließlich auf der Grundlage von vertraglichen und legitimen Interessen.

Wir erheben Daten zum Zweck der Erfüllung unserer vertraglichen Pflichten bei Erhalt von Kundenbestellungen.

Mit Zustimmung des Kunden erheben wir unter Umständen dessen Daten außerdem für den Versand von Werbung und Informationen zu Aktionen oder Gewinnspielen.

Art der erhobenen personenbezogenen Daten

Um unsere Verpflichtungen bei der Bearbeitung von Bestellungen erfüllen zu können, benötigen wir personenbezogene Daten von den Kunden. Personenbezogene Daten sind alle Daten, anhand derer Kunden direkt oder indirekt identifiziert werden können. Dazu gehören Bestellnummern, Adressen, Telefonnummern usw.

Bei folgenden Vorgängen werden von uns Daten erhoben:

  • Bei Aufgabe einer Bestellung auf der Website von Yours Clothing oder BadRhino oder über die mobile App
  • Bei Einrichtung eines Kontos auf der Website von Yours Clothing oder von BadRhino oder in der mobilen App
  • Bei Abonnement unseres Newsletters, bei Marketingkampagnen und anderen Aktionen
  • Bei Teilnahme an Gewinnspielen und anderen Preisausschreiben
  • Bei Ausfüllen von Formularen auf einer unserer Websites, in einer mobilen App oder im Laden
  • Bei Interaktion mit unseren Social-Media-Seiten, in Form von Kommentaren oder Uploads von Fotos oder der Verwendung von Kampagnen-Hashtags
  • Bei der Kommunikation mit uns per E-Mail, Telefon oder per Post

Wir erheben unter anderem folgende Daten:

  • Name
  • Vollständige Adresse inklusive Postleitzahl
  • E-Mail
  • Telefonnummer
  • Geburtsdatum
  • Kennwort
  • Zahlungsangaben

Unter Umständen erheben wir außerdem technische Daten über Geräte und Provider, die beim Zugriff auf unsere Websites genutzt werden, einschließlich der IP-Adresse, des Standorts und der Betriebssystemdaten des Kunden. Weitere Informationen zur Nachverfolgung der Nutzung unserer Websites durch Besucher enthält unsere Cookie-Richtlinie.

Bei Aufgabe einer Bestellung benötigen wir Zahlungsinformationen, es sei denn, der Kunde nimmt einen Zahlungsdienstleister wie Amazon oder PayPal in Anspruch. Alle Zahlungsinformationen werden vom Drittanbieter sicher erfasst.

Erforderliche Angaben sind mit einem Sternchen gekennzeichnet. Der Kunde ist sind nicht verpflichtet, uns diese Informationen zur Verfügung zu stellen. Eine Unterlassung bedeutet jedoch, dass wir Bestellungen nicht bearbeiten und unsere Verpflichtungen aus dem Kaufvertrag nicht erfüllen können.

Verwendung der Daten

Yours Clothing verwendet personenbezogene Daten ausschließlich für die folgenden Zwecke:

  • Zur Bestellungsabwicklung und Warenlieferung und zur Zahlungsabwicklung sowie für Rückerstattungen, einschließlich Weitergabe der Daten an Dritte, die an der Bestellungsabwicklung und der Lieferung beteiligt sind
  • Zur Information des Kunden über den Fortgang der Bestellungsbearbeitung einschließlich der Paketzustellung
  • Zur Beantwortung aller an uns gerichteten Kundenanfragen
  • Zur Aktualisierung von Kontaktdaten
  • Zur Verwaltung der Onlinekonten von Kunden
  • Zur Aufdeckung und Verhinderung von Betrug oder Missbrauch auf unseren Websites
  • Für den Versand von Informationen zu Marketingkampagnen, Nachrichten über unser Unternehmen, Preisausschreiben oder Werbeaktionen, sofern wir die Zustimmung des Kunden dazu erhalten haben
  • Zur Individualisierung des Kundenerlebnisses über unsere Plattformen hinweg, d. h. die Bereitstellung gezielter Vorschläge basierend auf der Website-Nutzungshistorie des Kunden
  • Bei der Bearbeitung der Einsendungen für Gewinnspiele oder Verlosungen (falls hierfür weitere Verarbeitungszwecke von Daten erforderlich werden, so werden diese bei der Teilnahme in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für das jeweilige Gewinnspiel aufgeführt)

Weitergabe von Daten

Wir geben Kundendaten an Dritte nur dann weiter, wenn dies für die Erbringung einer Dienstleistung für den Kunden, z. B. den Versand eines Produkts, erforderlich ist. Zu Drittanbietern gehören unter anderem:

  • Zahlungsportale
  • Auslieferungsfirmen
  • Technologie-Hosts wie Server und E-Mail-Verteiler
  • Geschäftspartner

An Dritte oder Geschäftspartner werden ausschließlich Daten weitergegeben, die für die Ausführung von Bestellungen oder zur Warenlieferung erforderlich sind.

Unsere Websites enthalten möglicherweise Links zu den Websites unserer Tochtergesellschaften und Geschäftspartner sowie deren Netzwerken und Werbetreibenden. Bei Folgen eines Links zu einer solchen Website gilt die Datenschutzerklärung des jeweiligen Eigners, die sich von der Datenschutzerklärung von Yours Clothing unterscheiden kann. Vor der direkten Bereitstellung von Daten an einen Dritten sollte dessen Datenschutzerklärung gelesen werden.

Auf dem Zahlungsportal von Drittanbietern werden die Daten der Zahlungskarten von Kunden zur Abwicklung von Einkäufen über eine unserer Websites, eine mobile App oder ein Kiosk im Ladengeschäft erhoben. Bei Wahl einer Kreditoption für die Zahlung werden die Bestelldaten an einen Drittanbieter gesendet. Dieser benötigt weitere Informationen zur Durchführung einer Kreditprüfung vor der Vereinbarung eines Kredits. Angaben zu Klarna, dem Anbieter, mit dem wir zusammenarbeiten, enthält der nächste Abschnitt.

Klarna

Klarna AB bietet unseren Kunden eine bequeme Zahlungsmethode. Klarna AB („Klarna“) ist ein Anbieter von Finanzdienstleistungen. Der Hauptsitz von Klarna befindet sich in Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden. Klarna ist im schwedischen Handelsregister unter der Nummer 556737-0431 eingetragen, hält eine Lizenz der schwedischen Finanzaufsichtsbehörde (www.fi.se, Box 7821, 10397 Stockholm, Schweden) und untersteht der Aufsicht der Finanzaufsichtsbehörde sowie der schwedischen Datenschutzbehörde, Box 8114, 10420 Stockholm, Sweden.

Klarna benötigt bestimmte Informationen über den Kunden und die Bestellung zur Beurteilung von dessen Kreditwürdigkeit. Wir müssen an Klarna Daten wie Namen, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Zahlungshistorie von Kunden sowie Bestelldaten, einschließlich Zahlungsmethode, Versanddetails und bestellte Artikel, übermitteln. Wenn der Kunde Klarna nicht als Zahlungsmethode wählt, werden keine personenbezogenen Daten übermittelt. Die weitere Verwendung solcher Daten unterliegt der Datenschutzerklärung von Klarna

Einverständnis des Kunden

Wenn der Kunde sein Einverständnis zum Erhalt von Werbenachrichten gibt oder sich für unseren Newsletter registriert, halten wir ihn per E-Mail oder auf einem anderen elektronischen Weg, z. B. durch Benachrichtigungen in unserer App, über unsere Produkte und Dienstleistungen auf dem Laufenden.

Wir geben keine personenbezogenen Daten von Kunden ohne deren Zustimmung an Dritte weiter, außer wie in dieser Datenschutzerklärung angegeben zur Bearbeitung von Bestellungen.

Der Kunde kann sein Einverständnis jederzeit widerrufen und uns auffordern, die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten einzustellen.

Zum Abbestellen von Mitteilungen und zur Beantragung einer Einstellung der Datenverarbeitung stehen folgende Möglichkeiten offen

  • Verwendung des in unseren Mitteilungen enthaltenen Links zum Abbestellen
  • Ablehnen des Empfangs von Marketingmitteilungen bei Aufgabe der Bestellung
  • Kontaktieren unseres Kundendiensts, der die Identität des Kunden überprüfen muss, um die Anfrage zu bearbeiten

Die Abbestellung unserer Mitteilungen wird so schnell wie möglich bearbeitet, kann jedoch einige Tage in Anspruch nehmen.

Schutz der Daten

Wir verwenden auf allen Websites Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz personenbezogener Daten. Die Daten werden außerdem bei jeder Onlineübertragung durch die Verschlüsselungssoftware Secure Sockets Layer (SSL) geschützt.

Unsere physischen Standorte sind mit geeigneten Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor Verlust, Missbrauch und Änderung der auf unseren Plattformen erhobenen Daten ausgestattet.

Wir verwenden auf unseren Websites Cookies. Ein Cookie ist eine kleine Informationsdatei, die an den Computer des Besuchers gesendet und auf dessen Festplatte gespeichert wird. Wenn sich ein Kunde bei uns registriert hat, wird auf seinem Computer ein Cookie gespeichert, das bei Folgebesuchen der Website von Yours Clothing durch Speicherung der E-Mail-Adresse des Kunden Zeit spart. Durch Ändern der entsprechenden Einstellung des Browsers kann das Speichern von Cookies auf dem Computer ohne ausdrückliche Zustimmung des Anwenders verhindert werden. Weitere Informationen zu den auf unseren Websites verwendeten Cookies enthält unsere Cookie-Richtlinie.

Wir übermitteln keine von uns erhobenen personenbezogenen Daten an Datenverarbeiter, die in einem Land außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) ansässig sind.

Einige unserer Drittanbieter, denen Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt werden, übermitteln Daten möglicherweise außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). In diesem Fall versuchen wir sicherzustellen, dass eine solche Übermittlung gemäß dem britischen Datenschutzgesetz Data Protection Act 1998 erfolgt. In Ländern außerhalb des EWR gelten möglicherweise weniger strenge Datenschutzgesetze, jedoch gilt bei der Erhebung, Speicherung und Verwendung personenbezogener Daten durch uns weiterhin die vorliegende Datenschutzerklärung.

Aufbewahrungsdauer

Alle uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden sicher in unseren Datenbanken gespeichert, damit wir Kunden ein Konto bei Yours Clothing Ltd. zur Verfügung stellen können. Die Daten werden für die Dauer der Kontoführung gespeichert. Im Rahmen der rechtlichen Bestimmungen kann der Kunde jederzeit eine Einstellung der Verarbeitung seiner Daten durch uns und das Löschen seiner gespeicherten Daten verlangen.

Daten, die für rechtliche Zwecke aufbewahrt werden müssen, können jedoch nicht gelöscht werden. Sie werden anonymisiert und nur für den gesetzlich vorgeschriebenen Zeitraum aufbewahrt. Nach Ablauf dieser Zeit werden alle verbliebenen Daten gelöscht.

Weitere Informationen über die Dauer der Aufbewahrung von Daten enthält unsere Datenspeicherrichtlinie.

Rechte des Kunden in Bezug auf die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten

Der Kunde kann sich jederzeit bezüglich seiner gespeicherten personenbezogenen Daten mit uns in Verbindung setzen.

Er hat im Hinblick auf seine personenbezogenen Daten folgende Rechte:

  • Antrag auf Aktualisierung seiner gespeicherten personenbezogenen Daten
  • Antrag auf Richtigstellung von Ungenauigkeiten
  • Antrag auf ausschließliche Beschränkung der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten auf die Bearbeitung von Bestellungen
  • Einspruch gegen jede Verwendung der Daten für eine Profilerstellung oder das automatische Treffen von Entscheidungen durch uns im Namen des Kunden
  • Erhalt einer Kopie der über ihn gespeicherten personenbezogen Daten
  • Antrag auf eine Kopie der personenbezogenen Daten zur direkten (durch uns) oder indirekten (durch den Kunden) Übermittlung an ein anderes Unternehmen

Finmere Park,
Southgate Way,
Orton Southgate,
Peterborough,
PE2 6YG
Großbritannien
Vereinigtes Königreich

Aufgrund unserer Sicherheitsverfahren verlangen wir möglicherweise einen Identitätsnachweis, bevor wir Daten offenlegen. Der Identitätsnachweis kann anhand der bei der Registrierung des Kontos angegebenen personenbezogenen Daten erfolgen. Wir raten von der Verwendung der Kennwortspeicherfunktion des Browsers ab, da ansonsten andere Benutzer des Computers sich Zugriff auf personenbezogene Daten verschaffen können.

Bei Bedenken hinsichtlich der Behandlung und Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns können sich Kunden an den Datenschutzbeauftragten des Vereinigten Königreichs wenden (Information Commissioner‘s Office, Tel: 0303 123 1113, oder online unter https://ico.org.uk/concerns/.


Badge / de_de / pay_now / descriptive /pinkCreated with Sketch.
Master Card
Visa Card
Sign Up for Exclusive News and Offers >Close